Mittwoch, September 27, 2017

Mit dem Rad nach Traben-Trabach

Morgens noch Nebel und  immer an der Mosel entlang, zurück kann man die Moselfähre nehmen, oder den Bus mit Fahrradanhäger.



Kommentare Kommentare:

  1. Ach ja, bald ist Weinlese ( da waren wir mit dem Karnevalsstammtisch oft dabei )...
    Viel Freude weiterhin in der schönen Gegend!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. I love vineyards! And I love mallards! A wonderful post.

    AntwortenLöschen
  3. Brilliante Fotos sind das wieder - schwärm!

    AntwortenLöschen
  4. hier und im letzten post herrliche bilder, die sehnsucht wecken!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön
    eine tolle Tour hast du gemacht..
    hier ist die Lese schon fast vorbei ..
    an den steilen Hängen der Mosel ist viel Handarbeit erforderlich
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön! Besten Dank fürs Mitnehmen

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...