Sonntag, Februar 25, 2018

Sibirische Kälte und Sonnenuntergang

Hamburg steht unter dem Einfluss eines Hochdruckgebietes vom Nordpol. Es ist klirrend kalt. Kaum zu glauben dass am 1. März der meteorologische  Frühling beginnt.
Jeden Abend gibt es wunderschöne Sonnenuntergänge, aber es ist fast zu kalt zum fotografieren.


Samstag, Februar 24, 2018

Spaziergang in der Speicherstadt

 Auf dem Gebiet des  ehemaligen Freihafens befinden sich die grossen Lagerhäuser der Speicherstadt. Das gesamte Stadtviertel  ist auf Pfählen errichtet und ist nicht flutgesichert. Aus diesem Grund wurden die unteren Räume damals nicht für die Lagerung genutzt, dort wurde der Versand vorbereitet. 
Seit 2015 gehört  die Speicherstadt zum Weltkulturerbe.
Die neu errichteten Glasbauten der Hafencity spiegeln zum Teil die Backsteinbauten der Speicherstadt.








Freitag, Februar 23, 2018

Rund um die Strandperle, Strand in Oevelgönne

An der Strandperle ist immer etwas los.
Treffpunkt für alle Elbfreunde - Egal wie das Wetter ist, Strandperle geht immer.
Aktuell haben wir tagsüber 2 Grad, aber die Sonne wärmt natürlich schon ein bisschen. 


Donnerstag, Februar 22, 2018

Roter Himmel und Nachtfrost

Abendstimmung am Strand.
Klares kaltes Wetter in Hamburg und  jeden Abend ein eindrucksvolles Abendrot. Aber es ist kalt geworden. Noch immer haben wir Nachtfrost und auch am Tag sind Handschuhe angesagt. 

Dienstag, Februar 20, 2018

Sonntag, Februar 18, 2018

Manchmal knackt das Eis

Die Sonne scheint, aber es ist kälter geworden. Eine Eisschicht bedeckt den  Jollenhafen. Durch den Tidenhub steigt oder fällt das Wasser und das Eis bricht.
Zum Glück ist nur wenig Wind und die Sicht ist gut
selbst mein Badezimmerfenster ist vereist 
der Sonnenaufgang durch  das vereiste Fenster fotografiert 
und der Sonnenuntergang durch das geöffnete Fenster fotografiert 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...