Mittwoch, November 11, 2015

Am Ententeich

Ein paar Impressionen vom Spaziergang mit dem Hund. 
  

Am Wegesrand bin ich dann auf eine Art Mandala gestossen





Kommentare Kommentare:

  1. Hall Suza,
    was für wunderschöne Herbst-Impressionen Du eingefangen hast ! Das Mandala ist natürlich der Knaller !
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. ich bin ganz entzückt, liebe suza!! hast du diese kleine landart geschaffen oder war da jemand vor dir da?? auf jeden fall wunderschöne bilder, die spiegelungen, der moosstein im wasser, die knallroten beeren.... jedes foto ein genuss!
    liebe grüße von mano
    ps: die allerschönsten mandalas macht aber ghislana vom blog "jahreszeitenbriefe" - meine inspirationsquelle und vorbild!
    hier z.b.: http://jahreszeitenbriefe.blogspot.de/2015/11/montags-mandala-63.html

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Farben, man taucht richtig in den Herbst ein...die roten Beeren sind ein echter Hingucker...genau wie Mano's Mandalas... da hast du Recht!!
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Suza
    Bin ganz verzaubert, das ist ja ein richtiger Märchenwald. Das Mandala hinreissend mit den Pilzen, Moos, Blättern und Beeren, was die Natur nicht alles kann. Solche Bilder öffnen mir das Herz :)))
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Dear Suza!
    Beautiful pictures, from the forest, love it:-)
    Best regards Anette

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar
Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.