Montag, Januar 22, 2018

Dichter Nebel in Dänemark

Beim Morgenspaziergang guckte noch ein wenig die Sonne hervor. Dann zog dichter Nebel auf und hüllte die Küste in weiße Watte.
Ein Spaziergang am Strand und rund um den Ferringsø

Kommentare Kommentare:

  1. I especially like the second and the one with the boat... Very nice.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Suza,

    das ist ja wirklich dicke Suppe, die Du fantastisch eingefangen hast. Bei solch einem Nebel unterwegs zu sein, macht mir auch Spaß und so am Wasser stelle ich mir das faszinierend vor.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Suza
    sehr schöne Eindrücke von Dänemarksnebel und vieles mehr! Der Nebel ist was tolles auch ich stand bei Nebel am Meer, es ist unglaubliches Gefühl.
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Das hat wieder so eine ganz eigen Stimmung . Die Bilder vom Boot und dem Strandgras gefallen mir besonders gut.

    einen guten Start in die Woche
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  5. You make the mist look fantastic!

    AntwortenLöschen
  6. ...wonderful foggy images, they are magical.

    AntwortenLöschen
  7. Ganz ganz wunderBARE fOTOS ZEIGST DU UNS: ich liebe Nebelfotos, sie haben etwas geheimnisvolles und regt immer die Phantasie an. Und die Welt wirkt so leise und freidvoll.
    Ich bin begeistert von deinen Aufnahmen.
    Gruß zu dir
    heiDE

    AntwortenLöschen
  8. ....ganz fantastische Stimmungsbilder vom Nebel am Meer -irgendwie mystisch!
    Das letzte Foto mit dem Boot gefällt mir besonders gut!
    Schönen Urlaub & LG Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Seltsam im Nebel zu wandern..., das Hesse-Gedicht fällt mir bei Deinen Bildern ein. Seltsam und zauberhaft ist diese Landschaft und Du hast ihr Wesen wieder so gut ins Bild gebracht, Suza.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Ich kann bei diesen poetischen Aufnahmen nicht glauben, dass die mit dem Handy entstehen. Großartig!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Fantastisch, liebe Suza, der Nebel als Stilmittel ist wirklich grandios. Ein wenig Caspar David Friedrich scheint auf, vor allem auf dem Foto mt dem einsamen Menschen am Strand!
    Herzlich grüßt in deine Woche
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Da hast du wieder eine ganz besondere Stimmung eingefangen.
    Richtig gespenstisch finde ich ... wie einem Krimi entsprungen :-)
    Ne also echt - ich finde die Fotos fantastisch!

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  13. Toll wie du den Nebel eingefangen hast, sehr schöne Bilder.

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Susa
    Wunderschön sind Deine Bilder. Ich mag diese Nebelstimmung sehr.
    Herzliche Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. ...so eine herrliche Stimmung, die du ganz wunderbar eingefangen hast,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Susa,
    auch Bilder vom Nebel können hübsch sein!
    Das beweist du heute!
    Ganz liebe Montagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  17. So beschaulich und verträumt, das letzte Foto hätt ich gern als Poster! Wunderschön!

    AntwortenLöschen
  18. wunderschön!!
    lg nach dänemark,
    mano

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Susa,

    ganz herrlich deine Nebel - Aufnahmen, vor allem das letzte gefällt mir besonders gut. Aber auch, wo die Gräser im Vordergrund sind.
    In Dänemark waren wir noch nie.

    Liebe Grüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  20. Schöne stimmungsvolle Bilder.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  21. Dänemark kenne ich nur im Sommer, solche Stimmungen gab es da nicht. Ich finds wunderbar, besonders, wenn man weiß, dass die Luft gut ist! Soll ja auch gut für die Schönheit sein :-)
    Liebe Grüße aus dem grauverregneten Wien
    ELisabeth

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Suza,

    da sind dir wirklich ganz tolle Aufnahmen gelungen. So stimmungsvoll hast du sie auch in Szene gesetzt, ein Augengenuß. ☺

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  23. wow
    geniale BIlder
    ruhig und friedlich
    eine ganz wunderbare Stimmung
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Suzan,
    ich mag Nebelfotos sehr, alles sieht so geheimnisvoll und irgendwie mystisch.
    Mein Favorit ist das letzte Foto, so ein Motiv suche ich seit Jahren vergebens.
    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  25. Eigentlich wollte ich gucken, wie das Wetter grad in Hamburg ist, aber finde dich in Dänemark mit ganz grandiosen Nebelfotos...
    Bin hin und weg! Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar
Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.