Donnerstag, April 05, 2018

Klar bei Achterleine

Ein paar Bilder von der Schleuse zum Nord Ostsee Kanal.  Der Kiel Canal ist die weltweit meistbefahrene angelegte Wasserstrasse. Zur Zeit befindet sich hier die größte Wasserbaustelle Europas. Eine weitere Schleusenkammer wird benötigt. Der Bau ist mit erheblichen Schwierigkeiten verbunden da der Untergrund zu weich ist und das Rammen der Pfähle starke Vibrationen im Erdreich verursacht. Dadurch werden die bestehenden Schleusen gefährdet. Nun werden die Pfähle mit einem Spezialverfahren befestigt. Die Bauarbeiten verzögern sich um Jahre und die Kosten explodieren. 
Auf der Elbe passierte gerade eines der größten Containerriesen  mit 390 m Länge. Die Eleonora Maersk paßt nicht durch den Kanal und muß den Umweg von ca 460 km rund um Skagen nehmen. 
Das Containerschiff  'A La Marine'  wurde von einem Schlepper abgebremst um sicher in das enge Schleusenbecken einzulaufen.
Auf der Kanalseite wartete bereits ein Frachter vor dem Schleusentor darauf , daß die Schleuse geöffnet und für ihn freigegeben wird.

Kommentare Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Suza,
    wunderschöne Fotos und so interessant. Ich würde wohl mehrere Tage einfach dort stehen und beobachten. Das fasziniert mich einfach sehr!
    Erst noch war bei dir alles eingeeist und jetzt sieht es schon so frühlingshaft aus.
    Dir einen sonnigen Freitag und
    liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Suza, jetzt habe ich mal schnelles Internet und kann bei dir ein wenig frische Brise schnuppern. Die Hafenbilder machen Spaß und die Frühlingsbilder erst recht. Hier ist jetzt Herbst, allerdings ein sehr warmer. Halt alles verkehrt!
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  3. Was da so am Tag "durchgeschleust" wird, man macht sich ja keine Vorstellung!
    Tolle Fotos, vor allem der Kontrast von Blau und Orange entzückt mich!
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. I love these shots of the container ships!

    AntwortenLöschen
  5. tolle Aufnahmen.
    Liebe Grüße und ein schönes WE.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susa,
    echt gigantisch,diese riesigen Containerschiffe
    und sie leuchten in den tollsten Farben!
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. ganz tolle Bilder ! eines tages muss ich unbedingt nach Hamburg !

    AntwortenLöschen
  8. diese Schiffe - und auch deine Bilder - bringen mich immer wieder zum Staunen.
    Wenn ich mir vorstelle was da an Gewicht im Wasser schwimmt. Unglaublich.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Suza
    Toll was es da so alles zu sehen gibt. Ich könnte gut mit einem Liegestuhl an der Schleuse sitzen und einfach nur beobachten ;)))
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar
Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.